Please select your language to get the translation.

Dienstag, 17. August 2010

Tea Time Tuesday / Die Tasse am Donnerstag Nr.11

A cup, filled with luck,
who wouldn't need that.


Eine Tasse Glück,
wer könnte das nicht gebrauchen.


This beautiful cup has been produced by the factory Fürstenberg, the pattern is called "Schlossgarten" = Castle Garden. A bit of luck I added for you! Finally, the happiness grows wild in the meadow - you only have to find it!

If you want to know more about four-leaf clovers, I recommend you a trip to the home page of Claas Hickl:

Diese schöne Tasse wurde von der Manufaktur Fürstenberg hergestellt, das Muster heißt "Schlossgarten". Ein bisschen Glück habe ich euch dazugelegt! Schließlich wächst das Glück wild auf der Wiese - man muss es nur finden!

Wenn ihr mehr über vierblättrige Kleeblätter wissen wollt, empfehle ich euch mal einen Ausflug auf die Homepage von Claas Hickl: www.quattrofolium.com

--ooOOoo--

This Post is linked in the following blog parties:
Dieser Post ist verlinkt mit den folgenen Blogparties:




Sandi and all linked participants invite there every Tuesday for tea. Just click on the image and look at the extraordinarily beautiful contributions. They show tea service, wonderfully covered and spiced with anecdotes and little stories. A good brush up training for our English in a nice way.

Sandi und alle verlinkten Teilnehmer laden dort jeden Dienstag zum Tee ein. Einfach auf das Bild klicken und sich die außergewöhnlich schönen Beiträge ansehen. Sie zeigen Teegeschirre, wunderbar gedeckt und mit Anekdoten und kleinen Geschichten gewürzt. Ein gutes Training, sein Englisch auf nette Weise aufzupolieren.

-- ooOOoo--


has called on the bloggers to show their mugs. Since that I join them. Every Thursday is always another cup to show for 12 weeks. We'll see if I have so many marbles.

To find the previous cups please search at the sidebar (blog archive)
at 3.1. Die Tasse am Donnerstag
or 3.1. Tea-Time Tuesday



hat die Blogger aufgerufen, ihre Tassen zu zeigen. Da mache ich doch gerne mit. Jeden Donnerstag soll immer eine andere Tasse gezeigt werden, 12 Wochen lang. Mal schauen, ob ich so viele Tassen im Schrank habe.

Die vorangegangenen Tassenbeiträge findet ihr im Blog Archive in der Sidebar unter den Stichwörtern:
3.1. Die Tasse am Donnerstag
oder 3.1. Tea-Time Tuesday


Have luck/Viel Glück,

JOHANNA

Kommentare:

  1. Dearest Johanna,

    That is a healthy looking Oxalis with flower! We do have many varieties of Oxalis in our garden, they multiply very well and can stand the heat.
    Lovely cup & saucer too and the rose-heart with the silver rose demitasse spoon make for a very perfect image! Thanks for sharing this...

    Sunny greetings from Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Johanna,

    die Tasse sieht zauberhaft aus. Wunderschön hast du sie präsentiert mit dem feinen Herzen und dem Rosenlöffel. Beim Thema Rosenlöffel fällt mir wieder ein, dass ich meinen ersten Rosenlöffel auf einem Flohmarkt in Berlin erstanden haben. E-Mail folgt.

    Sei sehr lieb gegrüßt von Elvira

    AntwortenLöschen
  3. What a pretty set and thanks for the info on four leaf clover! I notice that clover and pigs seem to be used in German New Year's graphics, I'm guessing to represent good luck and prosperity/abundance... Have a great day:@)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Johanna,
    eine wunderschöne Tasse gerade auch mit diesem Dekor!
    Deine Präsentation Tasse mit Glücksklee ist
    natürlich nicht zu überbieten!
    Ganz liebenGruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  5. vielen Dank, liebe Johanna, Glück kann man immer gebrauchen.
    Du hast die schöne Tasse wieder wunderschön präsentiert!
    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  6. How lovely, and luck is something we can all use. Thanks for sharing this pretty set. ~ Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.