Please select your language to get the translation.

Montag, 4. Oktober 2010

Tea Time Tuesday - Elisabeth Castonier: Mill Farm

 To drink a cup of tea in the evening and to read a book, is for me real relaxation.


Abends eine Tasse Tee zu trinken und ein Buch zu lesen, ist für mich wirkliche Entspannung.

--ooOOoo--

Do you know the book Mill Farm by Elisabeth Castonier?
It is one of my favorite books.

The story is set in England and there they are drinking tea at all hours.



Kennt Ihr das Buch Mill Farm von Elisabeth Castonier?
Es ist eines meiner Lieblingsbücher.

Es spielt in England und auch dort wird zu allen Tageszeiten Tee getrunken.

--ooOOoo--

Small excerpt from the story, as the parrot Pollykeye came to the farm 
- the translation is a cooperation of google and me :-) -

... Only tomcat Rum looked carefully at the newcomer with shining eyes, meowed softly and stood on his hind legs to see better the colorful bird. Perhaps he wondered if this were now a pheasant or a partridge, which would be served soon nicely grilled on the table. Finally, he jumped onto the windowsill to lurk at Pollykeye from there, much to her indignation. Now and then he put a golden claw hand carefully against the cage bars, just to feel if the bird would be fat enough for him, while Pollykeye screamed: "oh" and "Go away!" ...

First she looked at the new environment in silently, full of disapproval, with surly growl. And then she fell completely into silent. 

When she began to speak, we heard what such an old married English officer couple with one another talked, because Pollykeye repeated what she had heard over the years. There was not much, it was infinitely monotonous, but illuminating.

For example she asked, whether Darling would like to have another cup of tea. The weather was mentioned because this is how the best people of the island do it.  ...

At times, the colonel was nervous or rude, then his wife called in a high voice: "Shut up", which excited Pollykeye so much,  that while she danced on the  branch, she opened her beautiful strawberry-colored ruff and showed her inside strawberry-colored wings . ......

Inka-Kakadu (Cacatua leadbeateri)
Quelle: Wikipedia

Kleiner Auszug aus der Geschichte, als der Papagei Pollykeye auf die Farm kam:

... Nur Kater Rum besah sich den Neuankömmling aufmerksam mit leuchtenden Augen, miaute leise und stellte sich auf die Hinterbeine, um den bunten Vogel besser zu sehen. Vielleicht überlegte er sich, ob dies nun ein Fasan oder ein Rebhuhn wäre, das bald schön gebraten auf dem Tisch stehen würde. Schließlich sprang er auf das Fensterbrett, um von dort aus Pollykeye, sehr zu ihrer Entrüstung, zu belauern. Hin und wieder streckte er vorsichtig eine  goldene Krallenhand gegen die Käfigstäbe aus, um zu fühlen, ob der Vogel fett genug für ihn wäre, während Pollykeye "oh" und "go away!" schrie. ...

Zuerst besah sie sich die neue Umwelt schweigend, mißbilligend, mit unwirschem Grollen. Und dann verstummte sie völlig.

Als sie zu sprechen begann, hörten wir, was so ein altes englisches Offiziersehepaar miteinander sprach, denn Pollykeye wiederholte, was sie im Laufe der Jahre gehört hatte. Es war nicht viel, es war unendlich einförmig, aber aufschlußreich.

Da wurde zum Beispiel gefragt, ob Darling noch eine Tasse Tee haben wolle. Das Wetter wurde erwähnt, weil dies auf der Insel zum guten Ton in allen Gesellschaftsschichten gehört.  ...

...  Zuweilen war der Oberst nervös oder unhöflich, dann rief seine Frau mit hoher Stimme: "Shut up!", was Pollykeye erregte, dass sie beim Tanz auf der Stange eine herrliche erdbeerfarbene Krause entfaltete und das erdbeerfarbene Flügelinnere zeigte. ...

--ooOOoo--

This is my contribution to
and please have a look there. Sandy and her friends have always charming tea parties.

und bitte schaut dort mal rein. 
Sandi und ihre Freundinnen haben immer sehr charmante Tee-Parties.

--ooOOoo--

Greetings/
Schöne Grüße

Johanna


Kommentare:

  1. What a darling bird and story! Is your kitty around?

    AntwortenLöschen
  2. Hi Johanna,
    What a delightful story and such a pretty bird too! I too enjoy a good book with a cuppa. Thanks for joining me for tea today. I hope you have a most lovely week.

    Blessings,
    Sandi

    AntwortenLöschen
  3. Very pretty, and I love the bird!

    AntwortenLöschen
  4. Dearest Johanna,

    I'm amazed that you still find the time to read a book... Days are way too short for me at least! But the story excerpt was very interesting. Wiski would think exactly the same as would ours. If only to play with such a funny bird as they are never hungry enough to eat such prey.
    Have a great remainder of the week. Sunny greetings coming your way from Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  5. Hi Johanna!

    What a fun excerpt! I totally agree.....nothing like a cup of tea and a good book!

    AntwortenLöschen
  6. Hi Johanna! how are you its so nice to see your detailed remarks on my posts, its really very caring of you.. love your new post, I am also a lover of reading and with a hot cup of tea or coffee the enjoyment is doubled. And today when I visited your blog I am so happy to see that you translate your post,I know its bit hectic but its lovely, and yes story is very ineresting... Love your blog, and once again thanks for visiting me...Love
    Farah

    AntwortenLöschen
  7. "very british"
    so schön hergerichtet, ich seh ganz deutlich die englische Lady mit den ach so wahnsinnig leuchtenden roten Lippen am Tisch sitzen, die nach James ruft, die Tasse an die Lippen setzt mit dem gestreckten kleinen Finger. Einfach beautiful!
    Das Buch muss wirklich interessant sein, es hört sich toll an...

    ich wünsche dir viele schöne Mussestunden, um an diesem Tischchen Tee zu trinken und zu lesen.
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  8. ...ein nettes herbstliches Ensemble hast du da zusammengestellt, liebe Johanna. Ja jetzt kommt wieder die Zeit mit einem schönen Tee zu aufweärmen - und das gleich mehrmals täglich, ich mag das auch sehr gern.
    Über die Unterhaltungsinhalte des alten Paares mußte ich schmunzeln, das ist wohl oft ähnlich.
    Wünsche dir einen schönen dienstag, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Thanks for stopping by. I too love yr teacup. Very nice design and thanks for sharing.

    AntwortenLöschen
  10. Danke Johanna
    für den Buchtipp, werde ich mir gleich besorgen und freue mich dann schon darauf - das Lesen wird dann aber nicht so stilvoll wie bei Dir sein, sondern waagerecht:-)
    Einen schönen Tag wünscht Dir Ina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Johann,
    gleich ist wieder Zeit für Tea Time und Du hast es Dir so schön gemütlich gemacht,das ich mir gedacht hab :ich schau bei Dir vorbei und wir genießen die Tee Zeit gemeinsam und lesen gemeinsam ein Buch.
    Leider kenne ich die Autorin nicht,aber das nächste Mal wenn ich in einer Buchhandlung bin, werde ich mich Kund tun.
    der kleine Auszug aus der Geschichte hörte sich nach "mehr" an!
    Einen schönen Herbsttag wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. What a beautiful post!! Thanks for sharing!!

    Debbie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Johanna,
    habe nun eben meinen Früstückstee mit dir und deinem Blog genossen!! Merci Das Buch werde ich auf meine Wunschliste setzen!!!
    Wünsche dir einen sonnigen Tag und am Abend einen feinen Tee und ein spannendes Buch!!
    Herzlich und bbbb

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Johanna,
    überaus gemütlich! Ich mag das auch sehr gern. Bin eigentlich nur Teetrinker (auch alle möglichen Kräutertees) - nur zum Bücherlesen komme ich so nicht mehr so viel. Das Meiste was ich lese, ist Fachliteratur ... aber ich hoffe auf den Winter, daß sich da mal Augenblicke finden und dafür werde ich mir Dein Buch mal vormerken.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. I, too, enjoy teatime with an inspiring, encouraging book by my side. Teatime just seems to naturally usher in the quiet time needed for reading.

    Your story is delightful, and your photo adorable. Thank you for sharing.

    Have a lovely day,
    Patti

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.