Please select your language to get the translation.

Montag, 20. Dezember 2010

Tea-Time Tuesday - Russian Samovar Tea /Russischer Samowar Tee

Today I invite you for tea on a Russian way. The samovar is the heart of the Russian household. While in the lower tank is boiling the water, on top is a small pot of strong tea extract.


Heute lade ich euch zu einem Tee auf russische Art ein. Der Samowar ist das Herzstück des russischen Haushalts. Während im unteren Behälter das Wasser kocht, steht obendrauf eine kleine Kanne mit starkem Tee-Extrakt. 

--ooOOoo--

There are many forms and types of samovars, including very nice decorated with lacquer painting, like the metal tray that my husband once brought from St. Petersburg.

An interesting site about Russian tea glasses you find here: http://teeruss.te.funpic.de/menue.html
A page about samovars here: http://www.tula-samovar.com.ru/
A page about russ craftwork here: http://en.promisly.ru/nhp


Es gibt unzählige Formen und Ausführungen von Samowaren, darunter auch sehr schöne mit Lackmalerei verzierte, ähnlich wie das Metalltablett, das mein Mann mir einmal aus St. Petersburg mitgebracht hat.

Eine interessante Seite über russische Teegläser gibt es hier: http://teeruss.te.funpic.de/menue.html
Eine Seite über Samoware hier: http://www.tula-samovar.com.ru/
Eine Seite über rusissiche Handwerkskunst hier:  http://en.promisly.ru/nhp

--ooOOoo--

This beautiful tee cups are also from Russia. They are made by the famous Russian manufaturer Lomonossov.  Also, filigree work, as this sugar container with cut crystal bowl, are produced in Russia.


Diese schönen Teetassen sind ebenfalls aus Russland. Sie wurden in der berühmten Porzellanmanufaktur 
Lomonossov  hergestellt. Auch Filigranarbeiten, wie dieser Zuckerbehälter mit geschliffenem Kristalleinsatz, werden in Russland produziert. 

--ooOOoo--

Lomonosov makers mark from the aera of USSR.


Lomonosov Porzellanstempel aus der Zeit der UdSSR.

--ooOOoo--

I also own a wonderful cookbook from TIME-LIFE "Die Küche in Russland" (Russian Cooking). The front cover shows delishes sweets.


Ich besitze auch ein wunderbares Kochbuch aus dem Time-Life-Verlag: "Die Küche in Russland". Das Titelbild zeigt leckere Süßspeisen.

--ooOOoo--

And those Christmas Ornaments came original from Kashmir. They are from wood and decorated with delicate Laquer painting.  


Und diese Christbaumanhänger kommen original aus Kaschmir. Sie sind aus Holz und mit zarten Lackmalereien verziert.  

--ooOOoo--

This was my todays post for Tea Time Tuesday with Sandi @ The Rose Chintz Cottage.
Have a look at Sandi's blog, there you will find a lot of nice posts.


Das war mein heutiger Post für Tea Time Tuesday mit Sandi @The Rose Chintz Cottage.
Schaut mal auf Sandis Blog rein, da findet ihr eine Menge schöner Posts.

Greetings/Schöne Grüße
Johanna



Kommentare:

  1. What a wonderful treasure. Thank you for sharing pictures and your knowledge of the pieces.

    Frohe Weihnachten! La

    AntwortenLöschen
  2. Oh Johanna, I LOVE this post! I have never seen a Samovar...Isn't it Beautiful and what a wonderful idea. I will definitely look over the sites you gave us. Thank you SO much. I LOVE those cups too!!! Your vignette is wunderbar!!!
    Thank you so much for sharing this with us...I can hardly wait to go see more of those Somovar pots...
    Hugs to you,
    Donna

    AntwortenLöschen
  3. What a treasure my dear Johanna, y never see a Rusian Samovar! And the tea cups are so pretty!

    Big Hugs
    Charo

    AntwortenLöschen
  4. Dearest Johanna,

    WOW, your husband has excellent taste; he must love you very much and know you through and through! Very informative as usual, I've already past it on to our friend from Moscow who speaks fluent German too.
    The tray does have roses on it too, or not? The cups & saucers with the big rose are a dream. You even got caught up in it all the way yourself for not even mentioning your lovely silver spoons with roses...
    Pieter has been in Kashmir and for a while in the mid 80s I have imported this kind of lacquered wood from them, as well as papier mâché items. That is lovely art work too.
    It brings such an exotic note to our homes whenever we gather this and try to use it, with the help of such fabulous cook book. You're all set Johanna!

    Lots of love,

    Mariette's Back to Basics

    AntwortenLöschen
  5. Johanna, your vignette is beautiful. I've always wished for a samavar. This one is gorgeous as are the tea cups. Lovely, lovely, lovely!
    Hugs ~ Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich komme wieder aus dem Staunen nicht heraus. Mensch, sogar Russisch kannst du Tee anbieten.

    Ich finde es toll, dass dein Mann dir so schöne Dinge mit nach Hause bringt, wenn er unterwegs ist!

    большой
    приветствия Alice

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Johanna
    Dein Post erinnert mich daran das wir auch so einen Samowar auf dem Dachboden haben, war mal ein Geschenk - aber wir haben keine Anleitung dafür oder kann man den einfach und ohne Explosionsgefahr :-) in Betrieb nehmen? Ich kenne nur das blau weisse Geschirr mit Gold von Lomonossov . Dieses ist auch sehr schön, sieht jedenfalls alles zusammen sehr gemütlich aus. Dir gehen wohl nie die Ideen aus
    für eine schöne Deko ! Ich würde nach so vielen Malen, langsam an meine Geschirrgrenzen stossen:-)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Johanna,
    bei Dir sieht es sehr schön und gemütlich aus; am liebsten würde ich mich einfach bei einer Tasse Tee fallen lassen. Aber leider muss ich noch einen Tag meinen Schreibtisch hüten, und dann beginnen die Ferien.
    Danke für Deine wunderschönen Ideen.
    Dir noch eine schöne, kreative Vorweihnachtswoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  10. liebe johanna,
    schöne schätze hat dir dein mann mitgebracht.so
    ein samowar ist schon was tolles.....da schmeckt der tee nochmal so gut.sehr gemütlich schauts bei dir aus.hier hat es heute nacht schon wieder geschneit und ich glaube,dieses jahr,haben wir wirklich weiße weihnachten.
    wünsche dir noch eine schöne woche,
    alles liebe regina

    AntwortenLöschen
  11. Johanna it is so surprising for me that you too have a SAMAVAR, I mean in your culture it is.... I though that basically it is is from Arabs...
    I dont have any but I love it and yours is something very beautiful...
    And T=cups they are an absolute beauty... very attractive...
    Wish you a very Happy Christmas …
    I would love if you come to visit me at
    http://craftaworld.blogspot.com/
    Love
    Farah

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich komme ja sooo gerne direkt nach dem Zahnarzt!! Trinken werde ich wohl dürfen!!!
    Wünsche dir einen wunderbar langen kürzesten Tag des Jahres!!
    Herzlich und bbbbbb

    AntwortenLöschen
  13. Hi Johanna,
    I have never seen a samovar before; how wonderful! What a delightful tea to share with one of those on hand! A truly unique experience and your teacups are beautiful too! Thank you for joining me for tea and sharing your lovely post. Wishes for a lovely and joyous holiday season to you and your family.

    Christmas blessings,
    Sandi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Johanna,

    toll das kannte ich noch nicht. Der Kaffee schmeckt bestimmt sehr lecker und stark.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  15. upps, lesen müsste man können, ich meinte natürlich tee

    AntwortenLöschen
  16. Hello Johanna
    I was just on a tea site and first heard of a samovar there and here you have one!
    It is an unusual tea vessel and I'm glad you have introduced us to it. Your teacups and decorations are beautiful.
    It has been so nice to meet you through tea at Sandi's and I wish you a Merry Christmas.
    Hugs,
    Judith

    AntwortenLöschen
  17. Ein tolles Gerät !!!Könnte mir vorstellen ,das die Zubereitung ganz gemütlich vor sich geht .Passend zu deiner gemütlichen Einrichtung .LG Oma Ina

    AntwortenLöschen
  18. Hi, Johanna, I enjoyed very much learning about the Russian tea, very informative. I think I may have your same tea set from Russia. About 17 or 18 years ago my son went on a mission trip with our church to Russia. He brought me back a complete Russian tea set, and I believe it is just like yours. I love mine as I am sure you love yours, too. Dear friend, I want to take this opportunity to wish you Merry Christmas and happy holidays! Love and peace~ Vicki

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Johanna,
    eigentlich fehlt noch ein Kännchen Milch... die Russen trinken sehr gerne Баварский
    (habe gerade schnell übersetzen lassen). Auch wenn ich dort nie war, stehen bei mir daheim 2 Samovaren, leider nur zur Dekozwecken, da ich diese kleinen Kännchen, die für den Tee-Extrakt, nicht habe...:-( Und Russen trinken sehr gerne ihren чай aus den Gläsern, solchen schmallen und hohen, die meistens noch in einem Metallkörbchen mit Griff stehen (ähnlich wie Dein Zuckerglas), solche wunderschönen Porzellantassen, wie Deine, werden nur zu großen Ereignissen / Feierlichkeiten rausgeholt...:-)
    Dein Samovar präsentiert sich auf dem Tablett wirklich wunderschön !
    LG Rita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.