Please select your language to get the translation.

Montag, 27. Dezember 2010

Wiski - Der Kater am Montag -23

Meine Menschen haben neuerdings einen Baum im Wohnzimmer.


My human parents have newly a tree in their living room.

--ooOOoo--

Wofür soll das gut sein? 


For what is that good?

--ooOOoo--

Wòfür hängen da solche bunte Sachen drin?


For what are the versicolor things hanging in the tree?

--ooOOoo--

Interessant!


Very interesting!

--ooOOoo--

Jetzt ist mein Frauchen rausgegangen.


Now my mistress has left the room.

--ooOOoo--

Den Baum haben sie bestimmt für mich aufgestellt...


They made the tree certainly for me...

--ooOOoo--

... zum Spielen!


... for playing.

--ooOOoo--

Weihnachten ist lustig.
Christmas time is funny.

Schöne Grüße/Greetings,
Euer Wiski


Kommentare:

  1. *lach*

    Jaja, das kenne ich auch - gleich im Viererpack sogar! Das liebste Spiel meiner Fellnasen ist dann immer, dass alle zusammen mit meiner Lieblingskugel (jedes Jahr eine andere...!) FUßball spielen und alle ziemlich viel Spaß dabei haben - außer ich... *schmunzel*

    Dir weiterhin viel Spaß mit Deinem Süßen!!!

    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Na, haben dir deine Menschen denn kein Leckerchen unter den Baum gelegt?
    Also dann würd ich diese bunten Kugeln auch zum Spielen nehmen.
    Aber schau doch nochmal nach, vielleicht ist da ja doch noch was drunter...könnte ja sein, dass du es übersehen hast!
    Toi toi toi beim Suchen!
    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  3. Dearest Johanna,

    Wiski's 1st Christmas experience and he sure cannot folllow his human parents in this 'play'... Funny and he's very cooperative for the photo shoot! At least it looks like. Maybe it took you days for making him act the way he was supposed to do.
    At least he's one lucky cat-man!

    Enjoy the remaining days of 2010 and may you have a Happy 2011.

    Mariette's Back to Basics

    AntwortenLöschen
  4. Mei Wiski, du hast es aber wunderbar!!! Hier steht nichts solches rum!! Dabei hätte mein Kleiner gerne einmal eine Tanne an der Wârme erklettert! Ich finde Kinder sollten ihre ersten Kletterübungen an einem sicheren und warmen Ort machen dürfen....
    Also lieber Wiski weiterhin viel Spass!!
    Was ist noch sagen wollte: Du - du siehst bezaubernd aus..... Ich bin eben eine emanzipierte Katze....
    So nun wünsche ich dir einen sanften Rutsch in ein Jahr voller Katzenfreuden!!
    Mit einem dicken Schmatz und einem zufriedenen Ronron, deine Fannie

    AntwortenLöschen
  5. Ganz geheuer scheint es dir noch nicht zu sein.
    Wer weiß, vielleicht springt noch ein kleines Eichhörnchen dir entgegen?!
    Gaaaanz oben in der Baumkrone hab ich ein Brekkie hängen sehn.
    Schaust mal nach?!
    Wünsch dir noch viel Freude beim erkunden,
    Liebste Pfotenwünsche,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Johanna,
    wunderschön hast Du Deinen Kater fotografiert. Wir mussten früher unseren Weihnachtsbaum immer anbinden, denn unsere 2 Kater hatten sich zeitweise gemeinsam mit den Kindern unseren Weihnachtsbaum als besten Spielplatz ausgesucht. Anfangs kam der Weihnachtsbaum in den Laufstall, damit die "Schäden" sich in Grenzen hielten. Inzwischen sind unsere Kinder groß und die Kater im Katzenhimmel.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen geruhsamen Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Wiski,

    wir - Leo, Cleo und Marie - schreiben dir das jetzt mal zu dritt und im Vertrauen. So von Samtpfoten zu Samtpfoten. Wir haben nämlich schon viel Erfahrung mit dieser Weihnachtssache.

    Seit ein paar Tagen haben wir auch einen Baum im Wohnzimmer und - da sind wir gaaaaanz sicher - der ist nur für uns. Jetzt im Winter können wir bei dem vielen Schneee nicht so oft und so lange raus zum Spielen und deshalb haben uns die Menschen eben ein Stück Natur von draussen reingeholt. Außerdem dürfen wir immer dann nicht raus, wenn gerade Vogelfütterung ist.

    Die Zweige unseres Baumes hängen tief nach unten und hier halten wir uns sehr gerne auf. Das sind prima Verstecke. Und der Baum riecht gut - viel besser als die Holzmöbel im Raum. Zum Krallenwetzen ist der Stamm nicht so gut geeignet wie der uralte Schrank bei uns. Aber der Schrank ist ja auch noch da.

    Wir haben alle besondere Leckerli bekommen die letzten Tage. Nun sind wir ein bißchen träge und brauchen etwas Sport.

    Und da kommen uns die schönen Sachen zum Spielen, die da dran hängen, gerade recht! Wir springen alle ein bißchen und da können wir so manchen Schatz und unser Idealgewicht wieder zurück erreichen.

    Von manchen Figürchen wissen wir, dass sie extra tief für uns gehängt worden sind - das sind neuere kleine Holzanhänger. Da hat das Frauchen viele in einer Schachtel. Und wenn wir die geschickt abnehmen um sie durch das Wohnzimmer zu schießen - da hat sie nichts dagegen. So mancher Holzski und auch ein paar Arme, Beine und sogar Köpfe sind sehr locker bei den Figürchen. Frauchen hat einen tollen Kleber und sie macht dann alles richtig fest für uns.

    Also lieber Wiski, hab' ganz viel Spaß mit deinem Baum

    Leo, Cleo und Marie grüßen dich ganz herzlich

    AntwortenLöschen
  8. Great shots Johanna!Wiski is very photogenic:@)

    AntwortenLöschen
  9. ...lustig? das bist du auch lieber Wiski.
    Viele liebe Grüße ans Frauchen von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Hello Johanna,
    what cute pictures ... Love the cute expression of cats when he is in any activity
    Wish you a very Happy New Year
    I would love if you come to visit me at
    http://craftaworld.blogspot.com/
    Love
    Farah

    AntwortenLöschen
  11. "Wiski is SUCH a Sweetie"!!! I hope he didn't decide to climb the beautiful "Playful" tree!!!
    Hugs
    Donna

    AntwortenLöschen
  12. Dear Johanna,

    What a fun post! I've heard of people who really DO put up trees primarily for their cats, putting most of the ornaments within swatting distance. ;)

    Thank you for all your visits and sweet comments during the year. I love the print you sent me. I see it every day and think of you.

    I hope you and your family have a wonderful new year filled with abundance, good health, joy, and treasured moments!

    Fondly,
    Bill

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Johanna,

    vor allem das Foto, auf dem Wiski die Christbaumkugel berührt, ist sehr niedlich. Ich kenne das von den beiden Katzen meiner Mutter. Sie (also meine Mutter) hängt an die untersten Zweige keine Kugeln mehr, weil die Katzen sie immer herunterholen und dabei schon einige zu Bruch gegangen sind.
    Vor vielen Jahren hat meine Katze Nina den ersten Christbaum ihres Lebens in Windeseile erklommen, saß dann schwankend oben und wir durften sie wieder herunter pflücken. War mal ein Weihnachtsschmuck ganz anderer Art, lach.

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Na klar Wiski, auch wir wie alle Menschen stellen einmal im Jahr Bäume für Euch niedliche Pelznasen auf. Ihr sollt es doch gut haben schließlich!
    Liebe Johanna, Dir und Deinen Lieben und Wiski möchte ich ein gesundes und glückliches neues Jahr wünschen. Leider musste ich mich sehr rar machen in diesem Jahr. Manchmal geht eben das reale Leben vor.
    Ich wünsche Dir alles Gute.
    Herzliche Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Johanna,

    bezugnehmend auf Deinen Kommentar - ja ich finde auch daß die Heiligenbilder am besten ins Schlafzimmer passen würden, über unser Eisenbett. Aaaaber, da hängt schon ein Druck meines Mannes, seufz. Also ehrlich, in Bildern hat er einen komischen Geschmack. Kannst Du Dir vorstellen, daß er - als ich ihn kennenlernte - ein Poster von den beiden Alten aus der Muppetshow in seiner Wohnung hatte? Das wurde beim Umzug als erstes von mir entsorgt! Und so einiges andere auch gleich mit. Ja also in punkto Geschmack sind wir total unterschiedlich, aber er fängt auch langsam an sich für mein altes Gedöns zu interessieren.

    Ganz liebe Grüße und viele Streichler an Wiski,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Still und leise, auf diese Weise schicke ich diesen Wunsch auf eine Reise. Mit viel Freude und netten Grüssen soll er dir das neue Jahr versüssen.
    Herzlich Ratafia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Johanna,
    ich wünsche Dir auch ein glückliches neues Jahr!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  18. Happy New Year Johanna.

    what a cute kitty you have.. My Eliza always loved our tree too.. She never messed anything up but she'd sit for hours and watch the light twinkle.
    I wish you a wonderful 2011 and am looking forward to your posts...

    hugs
    Sonny

    AntwortenLöschen
  19. Happy New Year my dear friend!!!!

    Feliz y Próspero Año Nuevo mucha Suerte!!!

    Charo

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Johanna,
    ich wünsche dir ein glückliches und gesundes Jahr 2011. Hat Wiski das Feuerwerk gut überstanden? Unser Caio tat mir so leid. Er ist schon mittags, als auf der Straße die ersten Böller losgingen, fast durchgedreht.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Johanna,
    I wish you and your family a bright and Happy New Year for 2011. Enjoyed being your friend and stopping by to visit very much!
    Sherry

    AntwortenLöschen
  22. We used to have three kitties who thought that the tree was there just for their entertainment. I enjoyed the memories that came from reading your post. Happy New Year! Cherry Kay

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Johanna ,ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes ,gesundes Jahr 2011.freue mich immer wieder auf neue Post von dir und Wiski .Schöne Grüße Oma Ina

    AntwortenLöschen
  24. What a darling furry friend!

    Happy New Year!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.