Please select your language to get the translation.

Samstag, 14. Mai 2011

Blogprobleme und mein letzter Post

14.5.11:
Hallo, Blogger spinnt und hat meinen letzten Post gelöscht mit allen netten Kommentaren. Ich habe gesehen, dass es vielen anderen auch so geht. Nun versuche ich, meinen Post nochmal zu machen.

Hello, Blogger makes big problems delated my last post with all the sweet comments. I have seen, many others have the same problem. Now I try to make my post again.

--ooOOoo--

Aus dem Landhausgarten - From the Cottage Garden

Schwertlilien gehören einfach in einen Landhausgarten. Hier wachsen zwei unterschiedliche Sorten in einem Topf. Die gelbe einfachblühende Iris ist eine sehr alte Sorte, wahrscheinlich eine Iris flavescens. Daneben eine moderne Züchtung in blau. Man sieht deutlich den Größenunterschied.


Iris are indispensible in the Cottage Garden. Here grow two different spezies in one pot. The simple yellow blooming one is a very old breed, probably a Irirs flavecens. The other one in blue is a modern breed. You can easily see the size difference. 

--ooOOoo--

Die blauen Büten sind wunderschön gewellt.



The blue blooms are wonderful frilled.

--ooOOoo--

Die gelbe Sorte ist nicht so spektakulär. Aber sie vermehrt sich schnell und als Massenblüher ist sie ein echter Hingucker. Außerdem duftet sie herrlich.



This yellow Iris is nnot so spektacular. But it multiply itself fast and blloming in a bunch makes a real highlight in the garden. Forthermore it has a wonderful scent.

--ooOOoo--

Aber es gibt nicht nur blaue und gelbe Iris. man kann sie auch in weiß, weinrot, rosa und braun bekommen. Hier zum Beispiel blüht die Sorte Iris barbata "Can Can Red".

Iris barbata "Can Can Red"


But there are not only blue and yellow Iris. You can get Iris also in white, burgundy, pink and brown colors. Here you see the breed Iris barbata "Can Can Red".

--ooOOoo--

Und hier eine elegante nachtblaue Iris. Die Iris barbata mögen alle keine Nässe. Niedrige Sorten wachsen in der Normandie auf den Giebeln der Reetdächer.



And here a elegant nightblue Iris. All Iris barbata don't like wetness. Low breeds grow in Normandie/France even on the top of the thached roofs. 

--ooOOoo--

Aber die giftige gelbe Sumpfschwertlilie (Iris pseudacorus) liebt feuchte Standorte. Bei mir wächst sie am See.

Iris pseudacorus


But the poisened yellow Iris pseudacorus loves to have wet feet. Mine is growing on the pond's border.

--ooOOoo--

Alas, this links are not working any more:

I link this post to the following garden parties, where you can discover many posts about wonderful gardens:
Ich verlinke diesen Beitrag mit den folgenden Gartenpartys, wo ihr viele Beiträge über wunderbare Gärten finden könnt:


Tracie @ The Fishtail Cottage


--ooOOoo--

Wish you always sunshine in your garden - and a little bit rain.
Ich wünsche euch immer Sonnenschein im Garten - und ein bisschen Regen.

--ooOOoo--

Heartly/Herzlichst

Johanna

Kommentare:

  1. Your iris are beautiful Johanna! It must be really neat to see the ones growing on the roofs in Normandy! I've seen so many pretty ones around Blogland that I might need to look into getting a few for myself-enjoy:@)

    AntwortenLöschen
  2. Your Iris are GORGEOUS Johanna, It's definitely one of my very favorite flowers...The big ones here are called "GERMAN IRIS"(do you call them that too)...I have many different ones But my German ones REALLY NEED to be moved. They have become overgrown and I KNOW they need more sun "SO" this fall I'll have to do some rearranging! I LOVE the idea of some planted on a thatched roof. That would be SO BEAUTIFUL!
    Have a wonderful week,
    Big Hugs to you,
    Donna

    AntwortenLöschen
  3. O, I do love Iris..and yours are splendid.
    I don't have any and I hope to plant some this spring. They need lots of sunlight, right?
    Have a wonderful week.
    xo bj

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Johanna,
    Du bist eine tolle Gärtnerin! Und was Du alles über die Blumen/Pflanzen weißt! Da bin ich eine totale Niete und ich habe auch so gar keinen grünen Daumen.
    Die Schwertlilien sind wunderschön und die blaue erinnert mich sofort an das großartige Bild von Vincen van Gogh.
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  5. ...ich finde diese Lilien haben sehr edle Blüten, liebe Johanna,
    das sieht so schön aus.

    wünsche dir einen guten Donnerstag,
    liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Also das wusste ich nicht, dass es so viele Arten gibt. Aber die Krönung ist wohl die "Can Can Red" die sieht aus wie eine Orchidee, wunderschön.

    Nun ja, Sonnenschein im Garten ist ja schön und gut, aber jetzt sollte es doch langsam regnen :-)
    Aber ich glaube die nächsten Tage wirds soweit sein.
    Nur...leider habe ich für Sonntag Besuch eingeladen in unseren Schrebergarten, und den muss ich dann wohl wieder ausladen. So hat alles seine zwei Seiten.

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  7. Good Morning Johanna!

    Thanks so much for linking up to the garden party. I look forward to seeing more of your garden in the coming weeks. My favorite is the old fashioned iris in the pot, just beautiful. :-)

    Candy

    AntwortenLöschen
  8. Thanks for linking your post to Cottage Flora Thursday's. Your iris's are so beautiful! xoox, tracie

    AntwortenLöschen
  9. Hi Johanna!

    Blogger really was in a terrible mess and since I'm tired of waiting for them to restore the comments to your beautiful garden post, I'm coming back to say how beautiful your images are.

    My favorite is the old fashioned yellow, just lovely. Thanks for joining the garden party and I hope you'll come back again next week.

    Candy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Johanna,
    bei mir hat Blogger auf meine Beschwerde im Blogger-Forum hin 2 gelöschte Posts wiederhergestellt. Nur die Kommentare sind leider futsch.
    Herrlich sind Deine Iris! Besonders die Blauen mag ich sehr! Aber auch diese Sonderfarben, wie weinrot sind wunderschön! Im Waldgarten haben wir bislang leider keine.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Dearest Johanna,

    Too bad you lost your post; it is nearly impossible to compose again the same by memory. I'm fortunate that I've set under Settings - Email & Mobile also my own email address so I get all posts sent to me. That was easy to put it back. Even the comments, while I chose there at the last box to have them sent to my email address. So if you use the person's blog URL you can even put those back... from your server that is if you did not all delete them yet.
    Those Iris lilies we do have in our wood garden as well, closer to the creek. They thrive real well here. A joy to watch.

    Lots of love,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  12. bei mir war es genau dasselbe. Den letzten Post hab ich auch neu eingestellt, aber die Kommentare sind weg.

    Ich schreib dir gerne nochmals:

    Ich wusste gar nicht, dass es so viele Schwertlilien-Farben gibt. Am besten gefällt mir die "Can Can Red", die sieht aus wie eine Orchidee.

    Inzwischen hab ich sie aber in einem benachbarten Schrebergarten auch gesichtet. Manchmal achtet man einfach zu wenig drauf.

    Ich wünsch dir nun ein schönes Wochenende und alles Liebe und Gute
    Alice

    AntwortenLöschen
  13. Whatever happened with Blogger seems to have happened to all - Love Iris - they are the grand ladies of the garden - yours are beautiful,
    Hope you have a marvelous week,
    Kathy

    AntwortenLöschen
  14. Lovely Iris, Johanna. My favorite is the blue one. Thanks for stopping by at my post.

    AntwortenLöschen
  15. The Iris come and go in such a short time...and they are all so beautiful.

    AntwortenLöschen
  16. Beautiful iris, Johanna. I'm just trying to keep mine alive.
    ~ Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.