Please select your language to get the translation.

Montag, 10. Oktober 2011

Ein Museum für Rosenfreunde Teil 1 / A Museum for Rose Lovers vol. I

Für die heutige Teestunde lade ich euch in das Rosenmuseum Steinfurth ein, das in der Nähe von Bad Nauheim liegt. Viele deutsche Rosenzüchter haben in Steinfurth ihre Betriebe. Ich zeige euch ein paar von den Ausstellungsstücken, die ich am Liebsten habe.  


For todays Tea Time I invite you for a tour through the Roses Museum in Steinfurth near Bad Nauheim. Many German Rose breeders have in Steinfurth their 
business. I will show you some of the exhibition pieces, I love most. 

--ooOOoo--

Bitte NICHT setzen. Das ist schon eines der tollen Ausstellungsstücke. Hier wäre man im wahrsten Sinn des Wortes "auf Rosen gebettet".


Please DON'T sit down. This is already one of the spectacular exhibition pieces. It is literally "a bed of roses".

--ooOOoo--

Da musste ich an Tanja@Rosenreslitraum.blogspot.com denken. Eine ganze Sammlung Porzellangefäße von Max Rösler mit winzigen Röschen. Tanja sammelt das auch und hat schon viele Berichte darüber geschrieben. 


Here I had to think on Tanja@Rosenreslitraum.blogspot.com. A real collection of china storage vessels made by Max Rösler with tiny roses. Tanja collects that also and has posted a lot about it.  

--ooOOoo--

Detail einer wunderschönen holzgeschnitzten Tür.


Detail of a fabulous woodcarved door.

--ooOOoo--

Porzellanfigur der Manufaktur Plaue in Thüringen.


Porcelain figurine of the Manufactur Plaue, Thuringia.

--ooOOoo--

Charmantes Teeservice für eine Person der russischen Manufaktur Popov. 
Das Muster ist ganz besonders, weil neben den Rosen auch Hagebutten aufgemalt sind.


Charming Tea set for one of the Russian Manufacturer Popov. The pattern is very special because it shows beside roses also rose hips. 

--ooOOoo--

Mit meinem einfachen Fotoapparat konnte ich leider nicht alles fotografieren. Natürlich gibt es noch viel mehr zu sehen. Einen weiteren Teil zeige ich am Freitag bei Bernideen's Friend Sharing Tea. 
Dies hier ist der Museumsshop. Hier kann man eine Menge leckerer und schöner Sachen mit Rosen kaufen.


With my camera I was not able to take photos from everything. Surely they have lots more to see. A bit more I show on Friday at Bernideen's Friend Sharing Tea.
This is a picture of the Museumsshop. The sell a lot of yummy and beautiful things around roses.

--ooOOoo--

  Danke für deinen Besuch. Wenn du mal bei den anderen naschen willst, schau mal bei den folgenden Partys vorbei:

Thank you for visiting. If you like to nosh something on others tables, have a look at the following parties: 

Tea Time Tuesday/Dienstags-Teeparty bei 

Thank you for visiting and for every friendly comment.
Danke für deinen Besuch und für jeden netten Kommentar.

Johanna


Kommentare:

  1. Liebe Johanna
    Wow.... dieses Museum wäre 'was für mich. Einfach wunderschön! Danke für die tollen Bilder!
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Johanna,
    sind das wirklich echte Rose auf dem Sofa, oder täuscht mich mein Auge?
    Das Teeservice ist ganz entzückend!
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  3. What a fabulous place! I do believe I could smell the roses!

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebe Johanna ,das Rosenmuseum ist wunderschön .Ich kenne Steinfurth,aber im Museum war ich noch nicht .Steinfurth ist in der Rosenzeit immer eine Reise wert .LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. The figurine is so charming..I love it and a rose museum..how unusual. Warm wishes on my 1st visit.

    AntwortenLöschen
  6. also das Rosensofa wäre mir dann doch etwas to match :-)
    Aber die schönen Porzellangefässe von Max Rösler sehen schon toll aus.

    Das war sicher ein echt schönes Erlebnis, sich in diesem Museum umzusehen.

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  7. Oh das liebe ich sehr, das ist ein Paradis zu mir, wunderschön die Sache von Rosen un die alter Tür,

    Herrliche Woche,

    Janny.

    AntwortenLöschen
  8. Hello there,

    What a fabulous post Johanna! I adore roses and this trip to the museum is picture perfect! That 'pink cherub confection' is amazing; what porcelain artistry!

    Cheers, Wanda Lee

    P.S.~ If you should ever reconsider, you are always welcome to link up to our little corner of , 'Tuesday Tea Time In Blogland'..,

    I understand you're not having the time, (as you had previously mentioned), to visit all of the participants, (yet as you may perhaps know, we are all, save a few extra's); more or less one and the same participants, at all of our approximately, 9 to 11 Tuesday Tea memes.

    You are more than welcome to either visit and/or partake; either way it's lovely to hear from you my friend!

    Hugs, Wanda lee

    AntwortenLöschen
  9. Good afternoon Johanna,
    What a sight it must be to see all those roses on display! The rose laden chaise is stunning. I love the rose inspired tea set. It is really beautiful! Thank you, dear friend, for sharing this lovely post with us and I wish you a delightful day and a wonderful week.

    Blessings,
    Sandi

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful place. I love the carved door, and the bed of roses. Thanks for visiting my blog.

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful museum and sofa with the roses!
    I like it!

    Have a nice new week, kisses:)

    AntwortenLöschen
  12. That carved door is something to look at!! The rose canisters and clock are so pretty!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Johanna,
    in Steinfurth war ich schon so oft aber in's Museum bin ich noch nie geraten. Jetzt hast Du mir den Mund wääsrig gemacht und ich werde es bestimmt bald mal nachholen !
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. ...lustiges Sofa, liebe Johanna,
    sind das echte Rosen???
    die Porzellanvorratsdosen gefallen mir sehr gut,
    habe auch ähnliche auf dem Regal stehen...auch mit Rosenbordüre, aber keine ahnung, von welcher Firma...

    lieber gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Oh my how amazing! I love the Russian tea set. Everything is so beautiful. What a fun place to visit.

    Jocelyn @
    http://justalittlesouthernhospitality.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Thanks for the tour, Johanna! I love, love, love the bed of roses! The porcelain statue is gorgeous too.
    Blessings, Beth

    AntwortenLöschen
  17. Hi Johanna. What a wonderful place! I LOVED the teaset. Absolutely gorgeous! And laughed at the bed of roses!
    Thanks so much for sharing!
    Ruth

    AntwortenLöschen
  18. Dearest Johanna,

    Oh my, how I too would have LOVED to have strolled there with you... Like a dream. Guess it will be hard to ever leave the museum!
    Love to you,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  19. so many roses, I think that would be too much for me, lol
    In Bad Nauheim hat mein Vater mal eine Kur gemacht, wenn ich mich recht erinnere !

    AntwortenLöschen
  20. Oh, Johanna! I would love this museum! That bed of roses is amazing - but the primitive carved door is a showstopper! Such lovelies celebrating good things and beauty! Thanks so much for sharing today!!
    Joy!
    Kathy

    AntwortenLöschen
  21. Gorgeous roses! Beautiful space you got here. Thanks for your lovely comment on my blog:)

    AntwortenLöschen
  22. Thank you so much for taking us along to the rose museum! That is quite the couch! Were those fresh roses? I think I would love to visit this place too!
    The tea set is really lovely. I can see the hips. I don't think I have seen a cup with them included with the roses before.
    I look forward to seeing more of your visit.
    Hugs,
    Terri

    AntwortenLöschen
  23. Oh, Johanna, what fun to be surrounded by roses of all kinds and used in so many different ways! The tea set is stunning and I love the rose sofa! It's all wonderful! Thank you so much for taking me there! Happy Tea Day!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Johanna,

    was für ein wundervoller Post. Ich bin absolut begeistert. Und Du hast sogar mich erwähnt - ganz rot werd. Das Rosensofa ist der Knaller schlechthin und ich hätte nicht gedacht daß das Rösler Porzellan auch in dem Rosenmuseum Einzug gehalten hat. Davon leiste ich mir ja auch ab und an ein Teilchen. Es gibt das Dekor übrigens auch als blaue Rose (ganz selten) und davon werde ich auch bald mal was zeigen. Steinsfurth hat vor einigen Jahren mal 3 kleine Märchenbücher, in denen Rosen und andere Blumen eine Rolle spielen, herausgebracht - die habe ich auch und sie sind sehr schön.

    Der Wiski ist ja sowas von fotogen - mir gefällt wie er da ganz neugierig auf dem umgekippten Blumentopf sitzt. Gelle, der ist überall dabei.

    Meine Hunde weichen mir gerade auch nicht von der Seite und Zorro guckt mich ganz besorgt an wenn ich niese. Ich hoffe nur, daß ich meine Kleinen nicht auch noch anstecke. Sorgen bereitet mir auch meine rechte Hand denn das Gangliom wird ziemlich schnell größer - da werde ich um eine OP nicht drumherum kommen. Die Ärztin kennt mich und hat mir gleich die Konsequenz erklärt, wenn ich nicht operieren lasse, denn dann würde die Hand versteifen. Uff, keine schönen Aussichten. Aber dieses Jahr mache ich da nichts mehr. Da würde ich schon lieber nach Steinsfurth fahren, grins.

    Ganz liebe Grüße und einige Streicheleinheiten für Wiski sendet die Tanja

    AntwortenLöschen
  25. What a fun place to visit! that Russian tea set is gorgeous and I love the pretty tea canisters! Thank you for taking us along on the tour!

    AntwortenLöschen
  26. Hi Johanna,
    How beautiful are the objects you show us today, starting with the sofa of roses and finishing with the Russian tea set for one.
    It must be a very interesting place to visit!
    Thanks for sharing it all with us.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  27. It's interesting to think of a whole museum being dedicated to roses. The couch is certainly a beautiful and unique item, Johanna. Thank you for visiting my blog again this week!
    -Karen

    AntwortenLöschen
  28. Thank you for let me visiting that lovely place
    where roses are all around
    That russian tea set is precious
    Love

    AntwortenLöschen
  29. Everything is so beautiful, especially the bed of roses and the tea set! Thank you for sharing with us!
    Hugs, Cindy

    AntwortenLöschen
  30. It was lovely to see all your photos of the rose museum - what a wonderful place to visit. That Russian tea set with roses and rose hips is gorgeous.

    AntwortenLöschen
  31. Hi Johanna: I love this visit to the museum. Everything looks so beautiful. I love the angels pushing the rose carts. Thank you for giving us the tour. It was just lovely. Blessings, Martha

    AntwortenLöschen
  32. What a treat...thanks for sharing these candid photos! Looks like so many lovely things to see. I like the wood carved door. Have a great week :)

    AntwortenLöschen
  33. A real bed of roses, so many roses. The tea set is very pretty, and the museum looks very interesting.I can spend a lot of time in places like that.~

    AntwortenLöschen
  34. Dieses Posting habe ich geteilt auf FB auf meiner Seite Rosen, da paßt es großartig.
    Ja, jeder Rosenfreundin geht da das Herz auf und so bin ich schon neugierig auf Teil 2.
    Bis dahin noch eine schöne Woche und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  35. Johanna, what an interesting museum! There are so many nice things to see. The wooden door is very beautiful and the tea set is absolutely wonderful. It has such pretty colors. Thanks for showing the museum.------ Shannon

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Johanna,
    da wäre auch ich gut aufgehoben und mit Sicherheit bräuchte ich da jemand der mir auf die Finger klopft sonst würd ich dem Kaufrausch verfallen.
    Was sind das für wunderschöne Dinge.
    Ich muss mich Momentan ziemlich zügeln, sonst würd ich kaufen , kaufen , kaufen und somit natürlich ein Problem :
    wohin mit all den schönen Dingen.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.