Please select your language to get the translation.

Freitag, 7. Oktober 2011

Tee zur Weinlese II / Tea at grape picking time II

Fortsetzung von / Continuation of 
Tee zur Weinlese/Tea at grape picking time

--ooOOoo--

Das Gedeck "Weinlaub" ist von der Porzellanfirma Triptis aus Thüringen.


This trio "Vine leaves" is made by Triptis in Thuringia/Germany.

--ooOOoo--

Ich hatte euch ja zum Tee noch etwas Süßes versprochen.


I had promised you something sweet with the tea.

--ooOOoo--

Hier ist es: Joghurt mit Mascarpone, Trauben und Amarettini. Dazu einen "Roter Traubentee".  Ganz einfach und unglaublich lecker. 


Here it is: Yoghurt with mascarpone, grapes and Amarettini. Mix the Yoghurt, Mascarpone and crumble some Amarettini in the mixture. Add vanilla and sugar and decorate as shown. With that have a Red Grape Tea. Simple and delicious.

--ooOOoo--

Hier könnt ihr noch mal alles aus der Vogelperspektive sehen. Speziell das Deckchen.


Here you can see all from the birds eye viw. Especially the handmade doily.

--ooOOoo--

Das Muster ist ganz einfach. Der Farbverlauf entsteht bei den Blättern durch das melierte Garn. Ich habe mit zweifädigem Sticktwist gestickt und das Muster frei angeordnet.



The pattern is really simple. The color gradient in the leaves came automatically from the mottelt threat. I have used two threads of the yarn and arranged the pattern free.

--ooOOoo--


Danke für deinen Besuch. Wenn du mal bei den anderen naschen willst, schau mal bei den Teilnehmern der folgenden Blogparty vorbei:
Thank you for visiting. If you like to nosh something on others tables, have a look at the participants of the following blogparty: 



Friends Sharing Tea on Friday/
Freundschaftstee freitags bei




Thank you for visiting and for every friendly comment.
Danke für deinen Besuch und für jeden netten Kommentar.


Johanna


Kommentare:

  1. Traubentee? Was es nicht alles gibt....oder gibts das nur bei Johanna?

    Wunderschönes Geschirr und das Deckchen hast du wieder toll bestickt! Entwirfst du denn die Sujets selber?

    Weiterhin schöne Herbsttage und frohes Schaffen!
    Liebe Grüsse Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Johanna,
    das sieht ja mal wieder einfach wunderbar aus! Du musst ja einen riesigen Fundus an - immer wieder zur Jahreszeit passendem - Geschirr haben ...???
    Ich dachte immer, ich hätte viel, aber du übertriffst mich bei weitem.

    Das Stickmuster ist schon kopiert. Es gefällt mir sehr gut! ♥

    Ich grüße dich herzlich (und auch den Kater)

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Johanna, sorry my visit time has been so limited. Will catch up soon. This is a lovely post. Your ivy china is stunning and you know I appreciate the embroidery. ~ Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful china and table decoration Johanna, I lake it!


    Have a great weekend, kisses:)

    AntwortenLöschen
  5. Your cross stitch is beautiful Johanna, I especially like the way the green in the leaves is random! Also lovin' your pretty grape centerpiece-enjoy:@)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Johanna,
    weißt Du, daß ich eine ganze Menge Geschirr mit Weinlaub-Muster habe. Schau doch mal hier:
    http://meinequiltsundich.blogspot.com/2010/04/erdbeeren-mit-schlagsahne-mmhhmmm-ich.html#comments
    Von einer Tante erbte ich das Kaffeeservice und später fand ich in einem Antik- und Trödelladen das Speisegeschirr. Die meisten Teile sind "Alt-Schönwald".
    GLG Renate D.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Johanna,

    So ein herrliches Rezept! Komisch ist aber das hier bei uns solche Nachspeisen kaum gegessen werden. Wenn man sie mal presentiert dann wird's nicht aufgegessen. Die mögen nur gerne Kuchen als Nachspeise. Selber finde ich etwas mit Obst immer leichter und geniesse es auch sehr. Ja, die Amarettini sah ich beim Grosshändler in Deutschland und hätte so etwas selber gerne mitgebracht aber es geht nicht wegen nur einem Koffer... Die habe ich auch selber gebacken in meine Demarle Formen aber die kleinen das ist ja unheimlich viel Arbeit. Ich mache lieber meine Herzen aus Amaretto.
    Dieses Weinlaub ist sehr schön als Porzellan und dein Deckchen ist ja super gemacht worden dazu!
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  8. Gorgeous Johanna! I just love your ivy china and table linens.

    AntwortenLöschen
  9. HI JOHANNA,
    LOVE YOUR POST TODAY.....YOUR DISHES ARE LOVELY...
    AND YOUR YOGURT WITH THE GRAPE RECIPE SOUNDS SO DELICIOUS, REFRESHING AND HEALTHY. YOUR HANDMADE DOILY IS SO PRETTY, I WILL COPY YOUR PATTERN, LOVE THE COLORED THREADS. RIZZI

    AntwortenLöschen
  10. Oh how lovely this post is - love the china and what a great recipe here! Thanks for linking up and bringing your lovely tea to us!

    AntwortenLöschen
  11. Wie passend Du immer alles zusammenstellst!
    Das Stichmuster...vielleicht verleitet es mich mal wieder...jetzt, wo ich eine Lesebrille mein Eigen nenne...;D...
    Liegen eh schon jahrelang Stickufos herum....
    Du hast recht, bald kommen ruhigere Gartenzeiten, aber bis Ende Oktober ist noch viel zu tun...die Dahlien bleiben meist bis Anf.Nov. in der Erde...dann kommen u.a. ein paar der Rosentöpfe dort hinein....
    Ich wünsche Dir ein gemütliches WOE...lG von Luna

    AntwortenLöschen
  12. Du hast wirklich ein Deko-Talent, so schön alles!
    Das Weinlaub-Geschirr gefällt mir gut, auch die Stickerei ist klasse, danke für's Musterzeigen!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Das ist so richtig schön altmodisch, lol ! Bei mir gibts nur noch mugs ich habe keine Tassen mehr im Schrank in jeder Hinsicht !

    AntwortenLöschen
  14. Dear Johanna!
    I'm so glad to be here and see such a lovely post... I really enjoyed it a lot! Your china is very beautiful and so is your table decoration. This recipe of yougurt seems to be delicious... And I love grapes!
    I want to thank you so much for your sweet visit at my blog... It made me so happy! I live in Brazil, and as you may know, our warm climate is frequently not so good for hot tea...Here in Rio is really very hot in summer time! But we enjoy a lot when is possible for us to enjoy a lovely momment with tea!
    I live with my family near the atlantic forest,and we are always searching for nature and the beauty of the simple things of life...And I think that having a nice time with tea,is a worderful part of it.
    Thank you for your kind words and visit me every time you want... It will be so nice!
    My sweet brazilian hug for you!
    Teresa
    (from the brazilian blog "Se essa lua fosse minha")

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Johanna,

    ... auch ich bin, wie immer begeistert! Die Teestunden bei Dir sind immer etwas Besonderes.
    Auch diese besticht wieder, durch die sich wunderbar ergänzenden Details vom Geschirr bis zum selbst bestickten Platzset und auch der Tee und das Traubendessert sollen nicht unerwähnt bleiben. Auch der "Traubenständer" (ich nenne dies jetzt einfach mal so) sieht wunderschön aus!
    Danke für diese geschmackvolle Inszenierung und ein schönes Wochenende auch für Dich!
    Lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  16. Hi Johanna,
    I've already told you how I love this tray mat, the embroidered design is beautiful, the perfect match for your china and now you're sharing it with us all!
    THANK YOU very much.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  17. Johanna Hey, schau Ihre Trauben toll! Beautiful! ist ein Segen für die Reichweite Ihrer Hände "haben, und das Abendessen ist wirklich schön! Sie haben eine umfangreiche Sammlung? Ich liebe den Teppich Sie mit Trauben und Wein gekeltert haben! Grüße, Rose Marie

    AntwortenLöschen
  18. I enjoy looking at each element of this beautiful setting: the ivy porcelain, the embroidered linen, the fresh grapes hanging on that exquisite brass and china centerpiece, and the green and white tea set.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo johanna,
    das Service ist wirklich sehr schön und passt toll zu dieser Jahreszeit.
    Das süße Dessert und den Traubentee würd ich gern probieren.
    Ich kenne zwar viele Teesorten, da ich ein absoluter Teetrinker bin, doch Traubentee kannte ich noch nicht.
    Danke dir für das Muster vom Platzdeckchen.
    Durch das mellierte Garn, kommen die Efeublätter schön zur Geltung.
    Wünsch dir eine angenehme Woche.
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.