Please select your language to get the translation.

Sonntag, 9. Oktober 2011

Wiski - Der Kater am Montag -63-

Im Herbst wird mein Frauchen immer von einer Krankheit befallen. 


In fall season my human Mom get afflicted with a disease.

--ooOOoo--

Sie wird ganz unruhig und gräbt im Garten Löcher.  


She becomes very restless and digs wholes in the garden.

--ooOOoo--

Sie wirft Blumentöpfe um und reißt dort Pflanzen raus.


She throw pots and tears around the plants.

--ooOOoo--

Aber wenn ich das mal mache, meckert sie!
Das soll einer verstehen.


But when I do so, she is grouching!
How to understand that?

--ooOOoo--

Ebenfalls lustige Katzengeschichten gibt es hier:
Also here you can see more funny cat tales:
http://gattinamycats.blogspot.com/



Schöne Grüße
best greetings,

Euer Wiski

 

Kommentare:

  1. Deine Geschichten sind immer sowas von niedlich. Weitermachen bitte.
    Liebe Grüße von Craftland

    AntwortenLöschen
  2. begreife einer die Frauen,was?
    aber am besten man lässt sie tun,was sie nicht lassen können! Irgendwie kommt das schon gut....ein bisschen abwarten und dann sieht alles wieder schön aus!Glaubs mir!

    Liebe Grüsse aus der sonnigen,kühlen,nebligen Schweiz
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Wiski, da kann man sich auch nur wundern....;D
    Sag, holst Du alles aus den Töpfen und setzt es in die Beete? Holst Du die dann im Frühjahr wieder heraus?
    Mein Rosentöpfeproblem rückt immer näher heran und macht mir Sorgen.
    Noch habe ich die meisten Zimmerpflanzen draußen.
    Die und Mi soll es wieder 20 Gräder bekommen, um am Do. wieder abzustürzen.
    Man weiß echt nicht, wie was wann.
    Man möchte den Pflanzen so lang wie möglich die Natur gönnen....
    Aber man fürchtet die Nächte.
    Noch geht es allen gut.
    Meine Zimmertanne ist riesig geworden. Mächtig gewachsen im Garten. Mit Ach und Krach steht sie nun im Schlafzimmer.
    Wie das mit ihr weitergeht...wenn sie weiterwächst....
    Voriges Jahr habe ich sie im Gartenhaus in der Küche überwinter, aber heuer ist sie echt ein Riesending geworden.
    Die nächsten, die unter Schutz kommen, die die Zimmerhibiskuse. Beide in einem Topf, wo sie schon rauswurzeln.....
    Das wird auch ein Problem....weil die sind auch sehr groß geworden...und haben fast ununterbrochen bis zuletzt geblüht, noch immer stehen sie voller Knospen da.
    Schönen Wochenstart..lG Luna

    AntwortenLöschen
  4. I had a feeling that's how this post would end:@)

    AntwortenLöschen
  5. Johanna, thank you so much for the sweet comment on my blog. You're so kind! I just posted photos of my cats - they are on the right hand side, underneath the "About Me" section. Your Wiski reminds me of my Buster! I'm joining Cats on Tuesday, so I will be posting more of them! Hugs, Cindy

    AntwortenLöschen
  6. Wiski, I think you have a right to be confused about the situation. How can such an adorable creature like yourself be blamed for anything? Perhaps you could give her more sweet looks like the one in the photo to melt her heart. Good luck Wiski and Johanna.-----------Shannon

    AntwortenLöschen
  7. Dearest Johanna,

    Oh my, Wiske is not allowed to dig holes in the garden? Poor cat-man.
    But you are quite busy preparing for winter-season. Putting things inside the greenhouse and repotting. So much to do always when we love to have flowers in spring and summer.
    Have a nice week and sending you lots of love. We're still waiting for real rain...

    Mariette

    AntwortenLöschen
  8. Ja ,ja lieber Wiski ,die Welt ist manchmal ungerecht .Was der Eine darf ,darf noch lange nicht der Andere .Aber dein Frauchen macht doch nur Ordnung .LG Ina

    AntwortenLöschen
  9. ich war gerade bei Happy Sonne und hab mich gefragt, ob ihr eure Kater gelegentlich austauscht? Bei dir heisst er Wiski, bei ihr Gigi....und beide macht ihr so tolle Katzengeschichten! :-))

    AntwortenLöschen
  10. He is the true guardian and master of the garden!:)
    Beautiful cat!

    I wish you a pleasant day and I send greetings:)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Wiski,
    das soll ein Kterchen verstehen, was?!
    Erst alles hübsch herrichten und dann alles verwüsten und verstecken.
    Tja, so sind wir Menschen.
    Wenn es heute trocken bleibt, stelle ich das selbige an wie dein Frauchen.
    Und ich ahne schon, das meine beiden Vierbeiner versuchen werden mir Tatkräftig unter die Arme zu greifen ;0)
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Oh Wiski, du armer Kumpel, das kenne ich. Da will man helfen mitzubuddeln und dann wird man ausgeschimpft. Die Zweibeiner soll mal einer verstehen.

    Wuff Jim

    AntwortenLöschen
  13. Stimmt, dass ist wirklich ungerecht, dass das Frauchen Dinge machen darf, die Dir verboten sind :-)
    Ach, ich liebe 'Whiski am Montag' auch wenn ich ihn häufig an anderen Tagen in der Woche lese ...
    Viel Spass beim Buddeln!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  14. Humans are hard to understand! Sometimes they just don't make sense! Be patient with your Mum. Maybe you can sneak a dig or two when she's not looking.

    AntwortenLöschen
  15. What's good for us must also be good for the cats, lol!

    AntwortenLöschen
  16. These human moms are very illogical sometimes, but we have to make allowances for their peculiarities, our mom chucks pots about too, and pulls plants out of them, but she did get a bit upset when the chicks scratched up her pansies.

    AntwortenLöschen
  17. Hello again Johanna,
    Thank you for visiting and your comments about my cats. Yes, Rudy has a very handsome face, I agree! I'm so happy I found Cats on Tuesday - such fun to share with others who also love cats!
    Cindy

    AntwortenLöschen
  18. What a handsome garden tiger you are! Love those green eyes.

    AntwortenLöschen
  19. Sorry I have no good answer why some things are OK to do if you are a human but not if you are a cat ??!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.