Please select your language to get the translation.

Samstag, 5. April 2014

Im Veilchen-Rausch - Violets Rapture


Dieser Post ist den Veilchen gewidmet. Ich bin in einen wahren Veilchenrausch verfallen, nachdem ich den Bericht im Magazin gesehen hatte. Die Firma Allgäu-Stauden bot ein Gesamtpaket an. Da ich jedoch schon einige Sorten hatte, bestellte ich mir eine eigene Auswahl. Ich stelle sie euch im Einzelnen vor. Klassiker sind die Duftveilchen Königin Charlotte, dunkelblau und kräftig duftend.
 
Viola odorata sind dunkellila blühende, stark duftende Veilchen.
Duftveilchen Viola odorata

This post is dedicated to the violets. I'm falling into a true violet rapture, after I had seen the report in the magazine. The nursery Allgäu-Stauden offered a total package. However, as I already had a few varieties I ordered my own choice. I present to you in detail. Classics are the Sweet Violet Queen Charlotte, dark blue and strong smelling.

--ooOOoo--

Wußtet ihr, dass es auch rosa blühende Duft-Veilchen gibt? Viola odorata Coeur d'Alsace ist so eine Sorte.


Rosa blühendes Duftveilchen.
Viola odorata Coeur d'Alsace

Did you know, that there exist also pink blooming violets? This is Viola odorata Coeur d'Alsace.

--ooOOoo--

 Eine besondere Gruppe sind die Parmaveilchen, die in Frankreich zur Parfümherstellung gezogen wurden. Ihr Laub ist herzförmig, sie sind meistens gefüllt, großblumig und sehr stark duftend. Die geringere Winterhärte muss berücksichtigt werden. Dieses Bild zeigt Viola suavis Parme de Toulouse.

Das gefüllte Parmaveilchen wurde früher zur Parfumherstellung in Frankreich gezogen.
Viola suavis 'Parme de Toulouse'

A special group are the Parma Violets, which were grown in France for perfume production. Their foliage is heart-shaped, they are mostly filled, large flowers and very strongly scented. The lower hardiness must be considered. This picture shows Viola suavis Parme de Toulouse.

--ooOOoo--

 Diese Veilchen (Viola hirta?) blühen etwas später. Sie sind großblumiger, hell violett, duften nicht und vertragen auch Trockenheit. Sie blühen auch in der Wiese, gern zusammen mit Schlüsselblumen.

In Wiesen findet man oft die hellblauen duftlosen Veilchen.
Veilchen und Schlüsselblumen am Naturstandort



Common Blue Violets bloom a little later. They are big flowery, light purple, no smell and also tolerate drought. They bloom in the meadow, ofte together with primroses.

--ooOOoo--

Als Gartenform hat sich das gefleckte Pfingstveilchen "Freckles" sehr bewährt. Es samt sich stark aus und keimt sogar in Plattenfugen.


Viola sonoria Freckles hat geprenkelte Blütenblätter und sät sich reichlich aus.
Gefleckte Veilchen Viola sonoria Freckles


As a garden form the spotted Viola sororia "Freckles" has proved very successful. The plants produce lots of seeds which germinate even in the pavement gaps.
--ooOOoo--
Das helle Freckles (links) wächst schon viele Jahre bei mir. Neu bestellt habe ich 'Dark Freckles' (rechts).
Freckles gibt es als helle und dunkle Züchtung.
Viola sororia im Vergleich

The light "Freckles" (left side) lives in my garden since years. With the new order I got some plants of "Dark Freckles" (right side)

--ooOOoo--

Ebenfalls ein Überlebenskünstler ist das Labradorveilchen (Viola labradorica). Die Unterseiten der herzförmigen Laubblätter ist dunkelrot. Es blüht bei mir im Steingarten. Bei den Labradorveilchen kann ich im Herbst eine botanische Besonderheit beobachten. Obwohl man keine Blüten sieht, entwickeln sich massenhaft Samenkapseln. Die Erklärung sind "kleistogame Blüten", als selbstbestäubende geschlossene Gebilde, aus denen die Samen hervorgehen. Labradorveilchen versamen sich reichlich.

Selbst im Betonspalt wächst das Labradorveilchen.
Viola labradorica wächst sogar im Betonspalt.

Also a survivor is the Labrador violet (Viola labradorica). The undersides of the heart-shaped leaves are dark red. It blooms in my rock garden. On the Labrador violets I can observe in autumn botanical specialty. Although we see no flowers, many seed pods develop. The explanation is "cleistogamous flowers", ie self-pollinating closed structure, revealing the seeds. Labrador violets sow themselves plentiful.


--ooOOoo--

Die einzige Sorte, auf deren Blüten ich noch warten muss, ist das Gelbe Veilchen Viola sulphurea. Deshalb hier einen Bildausschnitt der Fa. Allgäu-Stauden, von der ich die Veilchen bezogen habe. Der Andrang war so groß, dass viele Sorten für dieses Jahr bereits ausverkauft sind.


http://www.allgaeustauden.de/Stauden/Stauden-von-A-Z/Viola-Veilchen/Viola-von-A-Z:::41_43_266_271.html


The only Violets one on which blooms I am still waiting are the Yellow Violet Viola sulphurea. So here's part of the image of the seller Allgäu-Stauden, where I bought all the Violets. The demand was so great that many varieties for this year are already sold.

--ooOOoo--

 Veilchen sind übrigens nicht nur Garten-Schönheiten, sondern lassen sich auch in der Küche verarbeiten. 
Im Silber-und-Rosen-Shop zeige ich auf einer Seite, wie man selbst Veilchensirup und kandierte Veilchen machen kann.

Violets are not only beauties in the garden, but also delicious for some treats.
 You may already be curious about my next tea.

Schöne Grüße/Best greetings,

Johanna

Kommentare:

  1. Violets are really pretty and I see them growing in clumps in the fields around here and under a couple of my trees where it is shady and damp. They are a popular flower on teacups too. I'll look forward to your tea time this week. Enjoy the weekend. Pamela

    AntwortenLöschen
  2. Dearest Johanna,
    You do have quite a lovely collection of those precious violets. We did have those viola odorata but they succumbed to the very hot summers... Too bad as they are such fragile beauties with strong fragrance.
    Enjoy yours and that yellow one will be another darling to cherish.
    Looking forward to your special tea.
    Hugs,
    Mariette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.