Please select your language to get the translation.

Dienstag, 26. Juli 2016

Lavendelzeit / Lavender Season


Was ist bloß los in der Welt, wo kommt der ganze Hass her? Trotz all der traurigen Ereignisse sollten wir unser Leben weiter leben und jeden Tag schätzen. Denn auch für uns läuft die Lebensuhr. 
Daran musste ich denken, als ich die abgeblühten Lavendelrispen abschnitt. 


 What's wrong in the world, whence come all the hatred? Despite all the sad events we should live our lives more and appreciate every day. Even for us the life clock is running.
That's what I was thinking when I cut the withered lavender.

 --ooOOoo--

Was macht ihr mit dem verblühten Lavendel. Trocknen für Duftsäckchen? Einfach wegwerfen wäre doch schade, wo die Blütenkelche noch so gut duften.  
In der Provence bindet man Sträußchen und flicht Bänder darum, so dass die Blüten wie in einem Körbchen geschützt sind. Das nennt sich französisch Coer de Lavande. Und wie man das bindet, zeige ich euch in diesem Post.


 What are you doing with the withered lavender. Drying for Sachets? Simply throw away would be a shame, where the calyx still smell so good.

In Provence they make Posy and braid them with bands, so the flowers are protected as in a basket. This is called French Coeur de Lavande. And how to make them, I'll show you in this post.

--ooOOoo--

Wie die Lavendelkeulen gebunden werden, könnt ihr auf diesem italienischen Youtube-Video sehen.


How to make the Lavender pistons is shown on this Italian Youtube-Video.


--ooOOoo--

Die fertigen Lavendelkeulen oder Lavendelruten kann man einfach in den Wäscheschrank legen. Sie duften und der trockene Lavendel bröselt nicht. 


 The finished lavender pistons or lavender rods you can just put in the linen closet. They smell nicely and the dry lavender does not crumble.

 --ooOOoo--

Und Lavendel kann auch als Tee aufgebrüht werden. Nicht zu lange ziehen lassen, damit er nicht bitter wird. Ein bisschen Honig rundet den Geschmack ab. Lavendeltee ist schweißhemmend und nervenberuhigend. Und das können wir in diesen Zeiten brauchen.


 And Lavender can be brewed as a tea. Don't let it pull too long, lest it get bitter. A bit of honey rounds out the flavor. Lavender tea is antiperspirant and nervine. And that we may need in these times.

--ooOOoo--

So nimm dir bitte ein Tässchen und erzähl mir, was du so in diesen Tagen fühlst und tust. 
Die Tasse ist von Royal Albert und nennt sich Lavender Rose. Das passt doch gut!


So please help yourself wit a cup of tea and tell me what you're feel and doing these days.
The cup is from Royal Albert and is called Lavender Rose. Perfect, right?

 --ooOOoo--

Möchtest du dazu ein Stück von dem Kuchen mitLavendel und Holundersirup?


Would you like a slice of this cake with lavender and elder flower syrup?
I am sorry, that the recipe is written in German. May be you could use the google translator.

--ooOOoo--

Und wenn ihr sehen wollt, wie schön man ein Lavendelfest feiern kann, schaut euch mal den Bericht von Traude auf ihrem Blog Rostrose an: Alle Jahre wieder ...:-) ein Themensommerfest.



If you want to see, how nice a Lavender party can be, have a look at the blogpost of my blogfriend Traude at her blog Rostrose: Alle Jahre wieder ...:-) ein Themensommerfest.

--ooOOoo--


Das war der heutige Dienstags-Tee.  Ich danke sehr für deinen Besuch. Weitere Tea Times gibt es bei diesen Gastgeberinnen, mit denen ich diesen Post verlinke:




This was today's Tea Time Tuesday.  Thank you so much for your visit. More Tea Times you will find by the hostesses, where I link in.

No Place like Home
Sandi@Rose Chintz Cottage
 
Tea Time Tuesday/Dienstags -Teeparty bei
Martha @ Martha's & Terri's Tea Cup Tuesday
 
Bernideen's Tea Time, Cottage and Garden Blog Party
Bernideen @ Bernideen's Tea Time Blog

Herzliche Grüße
Greetings from my heart,
Johanna


Kommentare:

  1. Your lavender pistons are so pretty and I know would make such fragrant gifts. Your Lavender Rose teacup is perfect for your lavender tea, Johanna. Thank you for sharing the loveliness with us.

    AntwortenLöschen
  2. Dear Johanna:
    This is a post that I feel like I can smell! Yes, the lavender would be heavenly. What a lovely presentation and love the teacup and saucer too! Thanks so much for linking to "Tea In The Garden"!

    AntwortenLöschen
  3. Such an interesting post! I have two small lavender plants and plan to make some lavender tea soon. Your plants are so beautiful and Your teacup so lovely!
    Nancy

    AntwortenLöschen
  4. Such an interesting post! I have two small lavender plants and plan to make some lavender tea soon. Your plants are so beautiful and Your teacup so lovely!
    Nancy

    AntwortenLöschen
  5. Such an interesting post! I have two small lavender plants and plan to make some lavender tea soon. Your plants are so beautiful and Your teacup so lovely!
    Nancy

    AntwortenLöschen
  6. I really enjoyed your post. Last summer I went lavender picking for the first time and had to carefully wrap the stems for my flight home. Your idea of the pistons is so helpful. I've never had lavender tea. Your tea table is so pretty with your Royal Albert cup. Have a nice weekend.

    AntwortenLöschen
  7. Your lavender rods are so pretty! I wished that I still had my lavender plant so that I could try to make my own rods. The RA Lavender Rose design is one of my faves!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Johanna,
    danke nochmal für deine Verlinkung - und auch für die schönen Gestaltungs- und sonstigen Verwendungstipps von Lavendel. Diese Keulchen habe ich zwar schon gesehen und eine habe ich auch mal geschenkt bekommen, aber selbst habe ich mich noch nicht an diese Arbeit gewagt... ich glaube, da braucht man schon einiges an Fingerspitzengefühl, damit es auch nur annähernd so perfekt aussieht wie bei dir. Ich sammle den Lavendel immer "einfach so" in Säckchen oder Schüsseln, um ihn dann entweder als Raumduft aufzustellen oder für den Wäscheschrank zu verwenden. (Die faule Traude-Methode quasi ;o)) Bei mir geht es heute wieder "lavendelig" weiter - diesmal allerdings mit Dekostücken aus dem eignene Fundus...
    Liebste Rostrosen-Sonntagsgrüße und Miezenkrauler,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.com/2016/08/petit-dejeuner-in-lavendeltonen.html

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine schöne Idee mit dem Lavendel. Leider ist die duftende Zeit gleich vorbei, er ist schon ganz trocken.
    Dein Kuchen sieht lecker aus!
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, lösche allerdings anonyme Kommentare, wenn sie nur der eigenen Webseitenverbreitung dienen.
I am happy when you leave a comment but I will delate every comment which is only given for propagation the own website.