Please select your language to get the translation.

Samstag, 20. November 2010

Poinsettia-Party 5.-15.12.2010


Beth @ Food as Art 

plant eine Poinsettia-Party vom 5.-15.12.2010



Zur Party-Einladung auf Beth's Blog geht es hier:


Sie schreibt darin: Um daran teilzunehmen, könnt ihr
  • zeigen, wie ihr für Weihnachten dekoriert oder wie ihr Blumen (echte und künstliche) dafür benutzt, oder
  • die Schönheit der Weihnachtssterne (Poinsettia) in irgendeiner Dekoration zeigen, und
  • wenn ihr wollt, auch ein oder zwei Rezepte dazu posten.
  • Oder irgendetwas anderes, was ihr zeigen wollt - seid einfach kreativ.
Da der Weihnachtsstern ja überall beliebt ist, kann eigentlich auch jeder mitmachen.

Auch Beth wird gleiche Linktool benutzen wie ich für meine Weihnachtsplätzchen-Party. Alle die es schon versucht haben, wissen ja jetzt, wie das geht. Ansonsten ist die Anleitung in der Sidebar gespeichert.

Ich werde meinen Beitrag schon mal vorbereiten, denn in der Vorweihnachtszeit ist immer viel zu tun. So kann ich in Ruhe darauf zurückgreifen.

Schöne Grüße, Johanna   

Kommentare:

  1. Johanna, thank you for the news of this party. I hope to join in.
    ~ Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Johanna,
    das ist ja eine schöne Idee - vielleicht schaffe ich es auch, dabei zu sein!
    Weihnachtsstern darf auch bei uns nicht fehlen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Johanna,
    gerade Weihnachtssterne haben mich an die Weihnachtsdeko denken lassen! Für derlei Gedanken hatte ich in der letzten Zeit überhaupt keinen Platz!
    Da ich aber schon seit Jahren zur Weihnachtszeit in unseren zwei nebeneinanderliegendenden Wohnzimmerfenstern Weihnachtssterne in großen Übertöpfen pflanze,
    wollte ich mit dieser Tradition auch trotz unseres Kummers nicht brechen!
    Die Weihnachtszeit hat auch in ihrer Besinnlichkeit etwas Tröstendes!
    Vielen Dank für Deine lieben Worte
    ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. HI johanna
    I havem't written to you since you translated my little book for me.

    I always get a poinsettia for the Christmas season.There use to be a farmer who had huge pots of them like 38 inches accross, no more does he grow them


    Janice

    AntwortenLöschen

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches (Absenden eines Kommentares)
1. erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nähere Informatation zur Datenschutzerklärung, Impressum und Disclaimer findest du oben rechts im Menü. Einfach anklicken.

2. stimmst du zu, dass deine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung deiner Nachricht erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: du kannst deine
Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an johanna.gehrlein@ gmx.de widerrufen.

Anonyme Kommentare ohne Namensangabe werden nicht veröffentlicht.