Wer hätte das gedacht ? / Who would have thought it?

Veilchen im Schnee, ist das nicht schön anzusehen? Mit Erstaunen sah ich Bilder von blühenden Obstbäumen im Dezember. Auch meine Lenzrosen blühen schon, lange vor der Zeit. Diese Veilchen in einem fremden Garten trotzen der Kälte und sehen gar nicht verfroren aus.

 Violet in the snow, doens't look that nice? With astonishment, I saw pictures of blooming fruit trees in December. Even my Lenten roses blooming already, long before the time. These violets in a neighbors garden brave the cold and do not look frozen at all.

--ooOOoo--

Wie sehr sehne ich mich jetzt schon nach solchen Bildern, aber die Winterkälte ist erst am Anfang.



How I long now for such images, but the cold of winter is just beginning.

--ooOOoo--

Lange war das Wetter viel zu mild und ohne Schnee. Nun hat uns die Jahreszeit eingeholt, Minustemperaturen und sogar etwas Schnee.


Long the weather was too mild and without snow. Now the season has brought freezing temperatures and even some snow.

--ooOOoo--

Zur heutigen Teestunde gibt es Ananas-Erdbeer-Tee, Süßigkeiten und Blumendekor auf den Tassen. Das hebt die Stimmung bei dieser tristen Aussicht. 

 

Today we have Ananas-Strawberry-Tea Hot tea, sweets and floral decoration on the cups. That lifts the mood in this gloomy time.

--ooOOoo--

Das war die heutige Teestunde. Danke, dass du mich besucht hast. Ich hoffe, es war für dich interessant und gemütlich.
That was today's tea time. I hope it was interesting and cozy for you.
 Ich verlinke zu den virtuellen Teepartys:
I will link up at the following tea parties:

No Place like Home
 Sandi@Rose Chintz Cottage
Tea Time Tuesday/Dienstags -Teeparty bei
Martha @ Martha's & Terri's Tea Cup Tuesday

Bernideen's Tea Time, Cottage and Garden Blog Party
Bernideen @ Bernideen's Tea Time Blog

Danke für euren Besuch, ich hoffe, die Teestunde hat euch gefallen.
Thank you for visiting my tea time, I hope you liked it.
Johanna




Kommentare

  1. Dear Johanna:
    I love those violets in the snow. The teaset with the lovely mauve colors is so dreamy! Each picture is wonderful. I hope you are keeping warm and enjoying the New Year. I loved seeing your posting my friend.

    AntwortenLöschen
  2. Johanna - I hope you can come link to my blog party today!

    AntwortenLöschen
  3. So strange to see violets blooming in the snow! You will have spring much earlier that we will I'm sure and will be able to dine for tea outside. :) Happy week to you.

    AntwortenLöschen
  4. The violets look so pretty peeking through the snow. I love the table set with the purple hues and the other table is lovely too. Your tea sounds lovely and thank you for sharing with us. It's nice to have you join me today, Johanna. Wishing you a wonderful new week.

    Blessings,
    Sandi

    AntwortenLöschen
  5. Gorgeous landscape. Your tea setting is beautiful. Very delicate china and cheery violets to pull it all together.

    Have a great week,

    Janet

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Johanna
    Ja, dieser Besuch war eine Freude! Veilchen lieben irgendwie den Winter, wir haben öfters weiße Veilchen im Blumenkasten gehabt und mit oder ohne Frost und Schnee, die lachen immer ganz freundlich!
    So ein Tee macht wirklich soviel Freude im Winter; wie könnte man blos ohne leben?!
    Ganz liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  7. Violets are so much tougher than they look. Such a pleasant site. And your tea tray is lovely!

    AntwortenLöschen
  8. What a pretty tea tray! I have a weakness for fruity teas so I'm intrigued by your pineapple strawberry tea!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Johanna,
    heute lasse ich nur mal einen kurzen Gruß da. aber es kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten!
    CG Silke

    AntwortenLöschen
  10. Brave little violets!
    Your images of steaming tea and treats alongside make me long for a summer afternoon and tea in the garden.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar, den ich nach Prüfung freischalten werde. Bitte beachte allerdings folgendes:

Ich bitte, keine Links in den Kommentaren zu posten, solche Kommentare werde ich löschen.

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches (Absenden eines Kommentares)

1. erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nähere Information zur Datenschutzerklärung, Impressum und Disclaimer findest du oben rechts im Menü. Einfach anklicken.

2. stimmst du zu, dass deine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung deiner Nachricht erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: du kannst deine
Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an johanna.gehrlein@ gmx.de widerrufen.

Anonyme Kommentare ohne Namensangabe werden nicht veröffentlicht.

Wenn du jetzt deinen Link für gut befunden hast, musst du nochmal auf "Veröffentlichen" klicken und dann wird er bald freigeschaltet.

lg Johanna