Tee für Freunde zur kalten Jahreszeit / Friends Sharing Tea

So sah es heute morgen bei uns im Garten aus.
Rauhreif im Oktober! So ein Glück, dass ich schon alle empfindlichen Pflanzen eingeräumt hatte. 


This is how it looked today morning in the yard.
Hoarfrost in October! What a luck that I aready placed all delicate plants at warm places.


--ooOOoo--

Pfefferminze mit Rauhreif ist wortwörtlich Eistee.


Peppermint with hoarfrost is literally Iced tea!

--ooOOoo--

Das ist die perfekte Zeit für einen heißen Tee.


That is the perfect time for hot tea.

--ooOOoo--

Eine Zugabe von Zitrone erhöht die Widerstandskräfte in der kalten Jahreszeit...


The addition of lemon boosts power of resistance in the cold season ...

--ooOOoo--

...und Kekse sind gut für die Seele.



...and cookies are good for the soul.



Thank you for visiting. Visit also  


Friends Sharing Tea on Saturday/
Freundschaftstee samstags bei



Thank you for visiting and for every friendly comment.
Danke für deinen Besuch und für jeden netten Kommentar.



Johanna


Kommentare

  1. da staun ich jetzt aber wirklich....ich war doch auch früh auf den Beinen, aber Reif hab ich noch keinen gesehen...bloss Nebel, der sich ganz lange hielt.

    Da ist ein Tee schon was feines.(aber nicht Eistee, sondern schön heiss)
    Tolle Tassen, da hat was Platz drin...nicht so wie die winzigen Tässchen, die man so mit 2 Fingern halten muss :-)

    Sind das vielleicht schon Äniskekse...die ich so um die Weihnachtszeit rum backe?

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Yum, I love lemon in my tea. Fresh mint from the garden is also good! The leaf shaped cookies look really pretty and are perfect for the season.

    AntwortenLöschen
  3. I love the retro modern design teapot. Very streamline! And the tea table looks so warm and cozy for a fall afternoon. The leaf cookies are wonderful!
    R

    AntwortenLöschen
  4. ...schön herbstlich deine Teetafel, liebe Johanna,
    gute Idee mit den Herbstblättern als Untersetzer und dein Teeservice gefällt mir auch sehr gut...

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. We had frost this morning too, for the first time this year our grass was slightly white. I also love teatime, usually I have one or two cups when I am sitting at my computer.
    Today I spent the whole day in our painting exhibition, we had quiet a lot of success !

    AntwortenLöschen
  6. Although winter ruined the plants but your first picture covered with little snow is so beautiful Johanna... its spectacular ... And after that as I saw your tea cups and kettle ... oh what a relaxing feeling it gives... hot tea one of my favourite drink... And how lovely your tea set is Johanna... unique one...

    http://craftaworld.blogspot.com/
    with love from
    Farah

    AntwortenLöschen
  7. Dearest Johanna,

    What a lovely post you created here! Love the iced mint and even more so your gorgeous setting for tea. Love the Japanese syle teapot and teacups and of course your lovely silver rose spoons and pastry fork! So romantic and so comforting for this time of year. It was only 2 degree Celcius at 7:00 o'clock this morning so nights are getting cooler too.

    Love to you,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Johanna,
    auch bei uns war heute morgen Rauhreif zu sehen. Nur die entsprechenden Teepflänzchen haben wir natürlich nicht.
    So wie Du ihn präsentierst, bekommt sogar ein Kaffeefan wie ich Appetit auf ein Tässchen Tee mit schön anzusehenden schneeweißen Plätzchen.:)
    Sonnigen Sonntag - moni

    AntwortenLöschen
  9. We've had one or two frosty mornings here too, and lots of rain. It's perfect tea-drinking weather!

    AntwortenLöschen
  10. Olá johana, adoro seu blog, amo chás e me parece que voce é uma artista na arte de plantar,colher e servir.Tomo todos os dias e indico aos meus seguidores que querem uma vida natural.
    BEIJOS.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Johanna,

    es sieht verlockend bei dir aus.
    Ich bevorzuge zwar Kaffee, aber dieser Tee ist
    einladend.

    Liebe Abendgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Johanna,

    wir haben noch keinen Frost, aber ich rechne eigentlich jede Nacht damit. Im Garten ist schon alles auf- und eingeräumt.
    Dein Monatsgedeck Oktober ist wunderschön, Du weißt ja dass ich Blümchenporzellan auch sehr liebe.
    Und Dein Montagskater ist wieder so süß, der ist wirklich absolut fotogen und was Dir dazu immer einfällt - ich muß jedes Mal lachen.

    Das mit dem Fäden verhäkeln hab ich schon mal bei einem meiner Häkelbeutel gemacht, war mir aber nicht sicher ob das auch wirklich hält. Bei den rosa Noppenbömmelchen des Kissens hab ich auch den rosa Faden hinten in den weißen Randstreifen mit eingehäkelt, damit ich nicht so ein Geschlinge auf der Rückseite habe. Die Vorderseite ist nun fertig, jetzt gehts an das ungebliebte Fäden vernähen und dann an die Rückseite, die ein einfaches weißes Riesengranny wird. Und dann werde ich die anderen 4 Kissen fertig machen, denn heute brachte der Postbote die bestellten Inlets. Irh werdet also noch einige Kissen von mir ertragen müssen, grins.

    Ganz liebe Grüße,
    natürlich auch an den Wiski,
    von der Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Johanna, it's always a treat to share tea with you. Another beautiful setting, my friend! ~ Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Johanna
    Soooo gemütlich sieht es bei Dir aus. Ich würde heute den Tee am liebsten bei Dir trinken!
    Einen wunderschönen und sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Johanna!!!

    Herrlich, wenn es morgens so aussieht!! Ich liebe das!!! Und wie Du sagst, das perfekte Wetter zum Tee trinken!!! Und wenn die Kekse (selber gebacken?) so huebsch aussehen, da schmecken sie doch gleich noch besser, oder?:)

    Dir eien gute WOche!!

    Lieber Gruss


    Nicola

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Johanna,
    im wahrsten Sinne : Eistee.
    Gefroren hat es bei uns noch nicht.
    Doch wir sind mit allem etwas später.
    Hübsch und gemütlich hast du die Teestunde wieder hergerichtet.
    Die Plätzchen sehen sehr lecker aus.
    Mit einem herbstlichen Blattmotiv.
    Verrätst du unswie sie heißen?
    So ein Tässchen Tee wäre genau das richtige.
    Wäre da ein Platz für mich frei ?
    Bring uns noch ein Stück Apfelkuchen vom Blech mit.
    Na, wie wäre es mit einer Bestechung ;=)
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar, den ich nach Prüfung freischalten werde. Bitte beachte allerdings folgendes:

Ich bitte, keine Links in den Kommentaren zu posten, solche Kommentare werde ich löschen.

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches (Absenden eines Kommentares)

1. erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nähere Information zur Datenschutzerklärung, Impressum und Disclaimer findest du oben im Menü der Startseite. Einfach anklicken.

2. stimmst du zu, dass deine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung deiner Nachricht erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: du kannst deine
Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an johanna.gehrlein@ gmx.de widerrufen.

Anonyme Kommentare ohne Namensangabe werden nicht veröffentlicht.

Wenn du jetzt deinen Kommentar für gut befunden hast, musst du nochmal auf "Veröffentlichen" klicken und dann wird er bald freigeschaltet.

lg Johanna

---

Impressum:

Johanna Gehrlein
Burgweg 5
63796 Kahl
Telefon: 06188 900119
E-Mail: johanna.gehrlein @gmx.de
Internet: https://www.silber-rosen.blogspot.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG): DE267145627
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Johanna Gehrlein
Impressum wird laufend aktualisiert durch die janolaw AG.

Datenschutzvereinbarung einsehbar unter:
https://silber-rosen.blogspot.com/p/datenschutzerklaerung.html